Über uns

TFG Transfracht TFGreen grüne Schiene

Wir bewegen nachhaltig.

Aus Überzeugung, mit Leidenschaft, über Ländergrenzen hinweg – seit 1969.

Ihr Partner für umweltfreundliche Logistiklösungen

Als maritimer und hafenneutraler Operateur organisieren wir globale Lieferketten im Kombinierten Verkehr und verbinden die Systemstärke der Bahn mit der Flexibilität des Lkws. Damit entlasten wir nicht nur die Straßen sondern auch die Umwelt – und das täglich.

Wir sind Ihr Spezialist für port-to-door Logistik und verfügen mit unserem flächendeckenden AlbatrosExpress-Netzwerk über das dichteste Zugnetzwerk im europäischen Seehafenhinterlandverkehr. Ob Nord-, Süd- oder Westhäfen – täglich bieten wir internationale Transportlösungen auf der umweltfreundlichen Schiene.
Über sechs Häfen, vier Länder und 25 Terminals bewegen wir jährlich knapp 1 Mio. TEU und bringen über 15.000 Verbindungen auf die Schiene – nachhaltig, aus Überzeugung und mit Leidenschaft – seit 1969.

In Sachen „Green Logistics“ gehen wir mit gutem Beispiel voran und setzen auf den Hauptlauf per Schiene.
Damit vermeiden wir rund 80 % CO2-Emissionen gegenüber einem Transport per Lkw und realisieren so
nachhaltigen Umweltschutz. Mit unseren eco-Lösungen bieten wir zudem 100% CO2-freie und CO2-neutrale Schienen- und Straßentransporte an.  

Ein umfangreiches Angebot an transportergänzenden Leistungen runden unseren Service ab.
Ob Depotleistungen, Zollabwicklung, Gefahrgut, Abfall oder die Bereitstellung von Leercontainern.

Hintergrund

  • 6 Häfen

  • 4 Länder

  • Über 15.000 Verbindungen

  • 25 Terminals

  • rund 1.000.000 transportierte TEU

  • -80 % CO2-Austoß

  • 13 Niederlassungen

  • rund 220 Mitarbeiter:innen

Noch mehr Fact Snacks

TFG Transfracht GmbH TFG Transfracht GmbH
  • Gründungsjahr: 14.04.1969
  • Gesellschafter: DB Cargo AG, 100 %
  • Niederlassungen: Mainz, Hamburg, Bremerhaven, Berlin, Leipzig, Duisburg, Mannheim, Kornwestheim, München, Nürnberg, Enns, Glattbrugg, Utrecht
  • Positionierung: Hafenneutraler Anbieter für containerisierten Seehafenhinterlandverkehr im kombinierten Verkehr
  • Umsatz (2021): 248 Mio. Euro
  • Geschäftsführung: Frank Erschkat (Sprecher), Rainer Gödde
Ende des Expander-Inhaltes
Leistungen Leistungen
  • 50 Jahre intermodale Erfahrung
  • Rund 1.000.000 transportierte TEU (p.a.)
  • Schienengebundene Vor- und Nachläufe zu/von Seehäfen
  • Trucking für die erste und letzte Meile
  • Zollabwicklung & Gefahrgut
  • Leercontainerversorgung
  • Depotservices
Ende des Expander-Inhaltes
Netzwerk Netzwerk
  • 6 Häfen
  • 4 Länder
  • 25 Terminals
  • Über 15.000 Verbindungen (p.a.)
  • Über 260 Züge wöchentlich
Ende des Expander-Inhaltes
Umwelt Umwelt
  • Bis zu 80 % weniger CO2-Ausstoß auf der Schiene als Lkw und 40 % weniger als Binnenschiff
  • AlbatrosExpress-Züge ersetzen jährlich rund 600.000 Lkw-Fahrten und vermeiden so rund 400.000 Tonnen CO2
  • CO2-freie Verkehre mit TFGeco train und 100% mittels Ökostrom
  • CO2-neutrale Verkehre mit TFGeco truck mittels Kompensation
Ende des Expander-Inhaltes
Mitarbeiter:innen Mitarbeiter:innen
  • Rund 200 TFGler an 13 Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz und den Niederlanden
  • Wir sind stets auf der Suche nach Teamverstärkern. Hier geht es zu unseren Stellenangeboten.
Ende des Expander-Inhaltes