transfracht.com

Kombinierter Verkehr mit System: Ein Netzwerk für 3 Länder

Egal, ob Ihre Container nach Deutschland, Österreich, in die Schweiz oder in angrenzende Länder über unsere AlbatrosExpress-Terminals transportiert werden sollen: Unser logistisches Leistungsangebot für die Deutschen Seehäfen bringt Ihre Güter schnell und zuverlässig ans Ziel.

Hohe Frequenzen

Mehr als 14.000 schnelle Verbindungen jährlich, über 250 Abfahrten wöchentlich.

Flächendeckend

Über zahlreiche Hinterlandterminals verbindet TFG Transfracht 15.000 Orte in den wichtigsten Wirtschaftszentren Deutschlands, Österreichs und der Schweiz mit den Deutschen Seehäfen sowie Koper.

Schnell

Aufgrund des leistungsstarken Netzwerkes sind Systemtransporte innerhalb von 12 - 36 Stunden möglich.

Kundenindividuell

Wir bieten unseren Kunden eine maßgeschneiderte Umsetzung von Projektverkehren.

Depotangebot

Depots für beladene und leere Container stehen in der Nähe aller AlbatrosExpress-Terminals zur Verfügung.

Umweltfreundlich

TFG Transfracht verlagert jährlich ca. 600.000 LKW-Transporte von der Straße auf die Schiene und reduziert damit den CO2-Ausstoß um mehr als 360.000 Tonnen pro Jahr. TFG-Stammkunden genießen den Vorteil attraktiver Konditionen im gesamten AlbatrosExpress-Netzwerk.


Depot-Services

In unseren Containerdepots in der Nähe unserer AlbatrosExpress-Terminals werden Container zuverlässig transportiert. Alle Leercontainer werden beim Ein- und Ausgang im Service-Center geprüft. Die Service-Leistungen umfassen zudem:

  • Lagerung
  • Meldung über Ein- und Ausgang
  • Meldung von Beschädigungen
  • Reparatur
  • Anbringen und Entfernen von Gefahrgutlabeln und Säuberung.

Leercontainer-Logistik

TFG Transfracht bietet den Transport Ihrer Leercontainer zwischen allen Hinterland-Terminals in Deutschland und Österreich an — und das täglich.